Rechtsanwalt Jochen Ohliger

Fachanwalt für Strafrecht und Fachanwalt für Verkehrsrecht

Neben seiner Tätigkeit als Strafverteidiger betreut Herr Ohliger die Bereiche Straßenverkehrs- und Ordnungswidrigkeitenrecht.

Jochen Ohliger ist Anwalt in dritter Generation. Er trat nach Studium und Staatsexamen in Köln 1991 in die Kanzlei Krall, Kalkum & Partner ein und zählt heute zu den renommiertesten und bekanntesten Strafverteidigern der Region. Er ist Mitglied im Verein Deutscher Strafverteidiger und den Arbeitsgemeinschaften Strafrecht und Straßenverkehrsrecht im Deutschen Anwaltsverein.

Über Kanzlei und Gerichtssaal hinaus ist Ohliger für sein soziales Engagement bekannt. Er ist Vorsitzender von " ImPuls“, dem Verein für Jugend und Bewährungshilfe Solingen, der sich für gewaltpräventive Maßnahmen im Bereich kriminell gefährdeter Jugendlicher einsetzt.

Jochen Ohligers private Leidenschaft gehört dem Handball. Das Solinger Sportpublikum kennt ihn sowohl als Aktiven wie auch als Mitgesellschafter und Rechtsberater der Bundesliga-Mannschaft der SG Solingen bzw. des heutigen Bergischen Handball-Clubs BHC 06. Darüber hinaus arbeitete er als Rechtsinstanz im Handballverband Niederrhein sowie im Bundesgericht des Deutschen Handballbundes.